Wickelkleid mit Geishas

Habe das Wickelkleid nach einem Schnitt von Kibadoo Probe genäht und muss sagen: Ruckzuck fertig, gute Anleitung und von der Schwierigkeit her absolut für meine Anfängerkurse geeignet. Die Säume habe ich mit Zwillingsnadel genäht, sieht schicker aus. Und da Jersey nicht fusselt ist das Versäubern mit der Overlock nicht zwingend nötig. An den Armausschnitt habe ich – entgegen der Anleitung – ein Bündchen genäht. Werde das Kleid demnächst auch mit Ärmel nähen. Kann ich mir auch gut aus Stickstoff vorstellen, als Herbstkleid. Material: Baumwolljersey mit Kreisen und Geishas von Resotex, Bio-Jersey in der Farbe Rauchblau von Lillestoff. Schnitt: Twin(e)book Basic Wickelkleid von Kibadoo http://www.ki-ba-doo.eu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s