Ruckizucki-Shirt mit Fledermausärmel

Der blau/schwarze Interlock und der lila-gestreiften Viskosejersey waren Schnäppchen beim lokalen Stoffladen! Hab beide noch am gleichen Abend vernäht. Mit dem Fledermausschnitt (Marke Eigenbau) geht das ruckizucki. Vorder- und Rückenteil sind gleich, die Arme auch schon dran. Gibt nur Seiten- und Schulternähte. Beim Viskosejersey-Shirt hab ich einen kleinen, eher engen Rollkragen genäht und beim schwarzen Shirt einen weiten, hohen Schalkragen mit Kordel und Ösen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s