Maskenpflicht!!!

Vor einer Woche war es noch Spekulation, jetzt ist es Realität: Maskenpflicht! Unsere Regierung verschärft die Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus. Ab Morgen muss im Supermarkt eine Mund-Nasen-Maske getragen werden (siehe Info dazu hier)  

Der Bedarf bzw. die Anfragen meiner Nachbarn und Freunde sind dementsprechend gestiegen… Ich helfe so gut ich kann und habe daher einige Nachtschichten eingelegt, um weitere Mund-Nasen-Behelfe zu nähen. Gut 70 Stück hab ich bereits geschafft (und alle sind schon an Nachbarn, Freunde und Family verschenkt!). Alle Teile sind aus 3-lagiger Baumwolle und mit eingenähtem Draht für besseren Halt. Da ich keinen Gummi mehr hatte, bin ich auf Jersey umgestiegen. Sehr praktisch weil dehnbar und kein Versäubern nötig. Alle Masken können nach Belieben entweder am Hinterkopf gebunden oder hinter den Ohren eingehängt werden (Bänder entsprechend kürzen). Da bereits einige Näherinnen angezeigt wurden (gibt es nichts Wichtigeres im Moment?!?) möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass meine genähten Masken KEINEN Schutz vor eigener Ansteckung bieten. Siehe dazu die Grafik von APA/ORF.

Bleibt gesund! 🍀🌈

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s