Aufgebrezelt!

Wenn das Herbstfest in Rosenheim ruft, brauch ich natürlich das richtige zünftige Outfit! Passend zur neu genähten Schürze (knalliges rot mit Hirsch vom hiesigen Stoffhändler) hab ich mir auch noch schnell eine kleine Tasche gezaubert. Die Größe (26x20x4 cm) passt perfekt für zwei kleine Lebkuchenherzen, Sonnenbrille, Geldbörse, Handy und eine Tüte gebrannte Mandeln. Der Schnitt ist eine Eigenkreation. Aufgemotzt mit Edelweissknöpfen und einem alten Gürtel. Die Tasche hat außen ein Zipperfach, innen Steckfach und Schlüsselband. Material: Baumwolle mit Oilskin Heavy. Ich bin total happy mit meinem trachtigen Unikat und hatte eine riesen Gaudi … und ganz vergessen wieviel Spaß ein Kettenkarussell macht! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s