Your wish is my command!

TADA! Hier ist sie nun in ihrer ganzen Pracht! Das Wichtigste vorweg: die neue Besitzerin ist begeistert 🎉 Obwohl wir im Vorfeld gemeinsam Stoffe, Zubehör, Schnitt, Ausstattung, GrĂ¶ĂŸe etc. ausgesucht haben, ist es doch immer eine Überraschung die fertige Tasche zu sehen. Auch fĂŒr mich! Ich liebe den Moment, wenn ich alles durch die Wendeöffnung gefummelt habe und mein Werk erstmals (fast) fertig sehe.

GewĂŒnscht waren aussen und innen viele FĂ€cher (damit frau auch garantiert nicht mehr weiß, wo sie was hingetan hat đŸ€­). Und die Tasche sollte zur Geldbörse passen. Haben wir alles ganz gut hingekriegt oder? Vorlage war meine Wonderbag, wobei ich hier die Seitenteile etwas breiter (KaffeebechergrĂ¶ĂŸe) und an Front- und RĂŒckenteil die Ecken unten leicht abgeschrĂ€gt habe. Alles genau nach Wunsch, das liebe ich so am NĂ€hen. Bin super happy mit dem Ergebnis und freu mich darauf, hoffentlich bald wieder eine nĂ€hen zu dĂŒrfen. Die dann bestimmt wieder etwas anders, weil individuell, ausfallen wird.

@ Ein Bild von meinem sĂŒĂŸen NĂ€h-Buddy muss ich euch heute auch Mal zeigen – I never sew alone đŸ˜»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: