Genähte Nachhaltigkeit – Jeans Upcycling Bags

Wenn meine Freunde ausmisten/aufräumen ist das immer eine prima Sache: Mehr Platz im Schrank für sie und neues Material für mich! Ganz oft werden Taschen und Jeans nur weggegeben, weil sie nicht mehr passen oder gefallen – und nicht, weil sie kaputt sind. Schade drum und immer her damit, sag ich. Und selbst wenn es„Genähte Nachhaltigkeit – Jeans Upcycling Bags“ weiterlesen

Windeltasche

Immer wieder meine erste Wahl wenn es um Geschenke zur Geburt geht. Mit diesem praktischen und einzigartigen Begleiter ist alles Wichtige stets griffbereit und gut verstaut. Genäht aus Jeans und Baumwollstoff, so kann sie auch problemlos in die Waschmaschine. Die Wickeltasche bietet mit 2 großen Hauptfächern, 2 Reißverschlussfächern, 4 kleineren Steckfächern und einem Karabinerband (für„Windeltasche“ weiterlesen

Katzenkuschelbettchen

Für meine Familie nähe ich am liebsten – selbstverständlich auch fürs jüngste Familienmitglied! Eine alte Kinderdecke aus Alpenfleece und drei Jeans später kann sich mein Kätzchen über ein neues Kuschelbett freuen! Das Kissen ist herausnehmbar und alles kann auch problemlos in die Waschmaschine. Das Katzenbett hat einen Durchmesser von 50 cm und ist 21 cm hoch„Katzenkuschelbettchen“ weiterlesen

Buntes Sortiment: Hüftaschen von small bis XL

Hier ist für jeden etwas dabei – von der relativ kleinen, schlichten, schwarzen männlichen Variante bis zur extragrossen Version für die Damen mit etwas mehr Gepäck. Das Beste daran ist, dass alle Hüfttaschen genau nach Wunsch genäht sind, vom Reissverschluss über die Innenausstattung bis zum Gurtband wurde alles individuell ausgesucht. Meine Freundin hat ihren Kleiderschrank„Buntes Sortiment: Hüftaschen von small bis XL“ weiterlesen

Boah, ist die groß!

Gehst du auf Weltreise?… Nein, aber wenn, dann hab ich jetzt die passende Tasche *grins* Vor ein paar Tagen überkam mich das dringende Bedürfnis, eine Duffelbag zu nähen. Sicher, ich hätte mir auch die absolut perfekte wunderschöne Duffelbag von The North Face kaufen können. Ist aber zu einfach. Und zu teuer. Und zu langweilig. Großes„Boah, ist die groß!“ weiterlesen

Upcycling Projekt: Magnesiabeutel

Als ich kürzlich beim Ausmisten eine alte Jeans und einen zu klein gewordenen Fleecepulli fand war mir gleich klar was daraus entstehen sollte: ein Magnesiasack. Auch Magnesiabeutel, Boulderbag oder Chalk Bag genannt. Der kleine mit Magnesiumkarbonat gefüllte Beutel ist ein unerlässliches Teil beim Sportklettern! Das pulverige Material wird in den Händen verrieben um Wegrutschen zu verhindern bzw. die„Upcycling Projekt: Magnesiabeutel“ weiterlesen

Märchenhaftes Geburtstags-Tascherl

Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe zum Geburtstag liebe Steffi! So bunt und fröhlich und märchenhaft wie dieses kleine Kosmetiktäschen soll dein neues Lebensjahr sein 🙂 Schnitt von pattydoo (Vicky), als Boden und Futter Jeansstoff. Innen gibts noch ein Extra-Fach. An dieser Stelle möchte ich Sabine ein herzliches Dankeschön sagen: Sie wirft ihre alten Jeans nämlich nicht weg„Märchenhaftes Geburtstags-Tascherl“ weiterlesen

Weekender

Ich bin oft richtig traurig, wenn ich Jeans, die mal super gepasst und gefallen haben (und teuer waren) aussortieren muss. Da greif ich doch lieber beherzt zur Schere, versuche zu retten was zu retten ist – und erfreue mich dann im Idealfall an einem neuen Nähwerk. So wars bereits bei meiner Yogatasche und jetzt besitze ich auch„Weekender“ weiterlesen

Jeans Recycling: Yogabag

Beim Frühjahrsputz im Kleiderschrank kamen wiedermal ein paar alte Jeans zum Vorschein. Und weil ich nicht darauf warten kann/will, dass 1. Bootcut oä. wieder modern wird oder ich 2. je wieder reinpasse, hab ich ihnen zu einem zweiten Leben verholfen. Wegwerfen wäre echt zu schade! Jetzt trage ich meine Jeans jedenfalls wieder, als Yogatasche 🙂Schnitt wie„Jeans Recycling: Yogabag“ weiterlesen

Pumphose deluxe – diesmal aus Jeans

Als sich meine Freundin (bereits stolze Besitzerin/Trägerin zwei meiner Pump-deluxe-Hosen) eine Jeansversion gewünscht hat, habe ich mich natürlich extra gefreut – und hier ist das Ergebnis! Die Hose passt und gefällt, perfekt.Gibt doch nichts Schöneres als jemanden mit meinen Nähwerken glücklich zu machen. Liebstgrüße nach Berlin 🙂  @ Sag Bescheid wenn du eine Frühlings/Sommerversion möchtest *grins*