Origami Laptop-Tasche

Maßanfertigung für eine liebe Kollegin, sie hat sich Stoff- und Farbkombi selbst ausgesucht. Die (natürlich wattierte) Tasche hat die Maße 36 x 28 x 2 cm (Breite x Höhe x Tiefe) und passt für einen 13-Inch* Laptop. Hab etwas Luft gelassen, sodass auch noch ein Collegeblock etc. hineinpasst. Es ist immer wieder eine große Freude„Origami Laptop-Tasche“ weiterlesen

Barbour + Tartan = britisch-schottische Messenger Bag

Dieses Recycling/Upcycling-Projekt hat so richtig viel Spaß gemacht! Genähte Nachhaltigkeit für eine liebe Freundin. Sie ist ein riesiger Schottland/England Fan und hat sich eine Messenger Bag für die Arbeit gewünscht. Eigentlich wollten wir blauen Oilskin bestellen, doch dann kam uns – ganz im Sinne von nichts verschwenden, wiederverwenden – DIE Idee: Wir vereinen bzw. vernähen„Barbour + Tartan = britisch-schottische Messenger Bag“ weiterlesen

Wickelrucksack deluxe

Nichts verschwenden, wiederverwenden! Aus einem alten Rauleder-Kostüm (Blazer und Hose) habe ich einen geräumigen Rucksack genäht. Was relativ einfach klingt war doch eine größere Herausforderung als gedacht. Ich sage dazu nur: Man wächst mit seinen Aufgaben! Trifft allerdings nur auf mich zu, denn meine geliebte Nähmaschine ist immer noch sauer auf mich *grins*Das Ergebnis kann„Wickelrucksack deluxe“ weiterlesen

Happy Boatday

Als ich dieses Traumstöffchen entdeckt hab war mir sofort klar, für wen ich daraus etwas zaubern werde 🙂 Passt wie die Faust aufs Auge zu BüchervielFALT (tolle neue Website, schaut mal rein). Liebe Eva, ich wünsch dir alles Gute & Liebe zum Geburtstag und viel Freude mit deinem neuen Rucksackbeutel! Papieboot-Stoff, Gurtband und Metallzubehör von Stoff &„Happy Boatday“ weiterlesen

Namaste – Yogatasche XXL

Mit einer riesen Freude hab ich diese wunderschöne, geräumige und praktische Yogatasche für eine besonders liebe Freundin und großartige Yoga-Lehrerin genäht! Den Stoff hat sie sich selbst ausgesucht, die Akzente in lila (ihre Lieblingsfarbe) waren ausdrücklich gewünscht. Die Tasche ist absichtlich geräumig gehalten, so dass neben der Yogamatte noch Trinkflasche, Handtuch und vieles mehr Platz„Namaste – Yogatasche XXL“ weiterlesen

Aus alt mach neu

Und was macht Ihr so mit alten, leider etwas kaputten Lieblingstaschen? Müll, Flohmarkt?  Vor dieser Frage stand ich bei meiner geliebten Blutsgeschwister-Tasche. Man sah ihr an, dass ich sie gerne und oft verwendet hab. An einigen Stellen übel zugerichtet, der beschichtete Stoff völlig abgewetzt, vor allem an den Ecken. Auch der Futterstoff hat schon bessere„Aus alt mach neu“ weiterlesen

Laptop in Gold gehüllt

Mit dieser stylischen und einzigartigen Laptop-Hülle macht der Büroalltag gleich doppelt Spaß 🙂 Gefüttert und mit Volumenvlies verstärkt ist der Laptop gut geschützt, in das Zipperfach außen passen Kuli, Handy oder andere wichtige Utensilien hinein. Akzente aus Gold runden das Ganze ab… ich bin begeistert! Und ja, das untere Bild sieht etwas anders aus 😉„Laptop in Gold gehüllt“ weiterlesen

mein allerliebstes Kaffeesackerl

Welches Potenzial in alten Kaffeesäcken steckt, habe ich ja schon gezeigt. Und wie viel Arbeit drin steckt auch 😉 Aber die Mühe lohnt sich wenn am Ende so ein wunderschönes Schätzchen entsteht. Ich präsentiere hier MEINE ganz persönliche, große Shopper-Kaffeesacktasche. Habe sie bereits im Einsatz und bin begeistert (auch vom Volumen). Die Tasche ist natürlich verstärkt„mein allerliebstes Kaffeesackerl“ weiterlesen

Taschen!!! Nicht nur für Kaffeeliebhaber

Entstanden ist die Idee zu diesem Upcycling-Projekt als ich unerwartet und erfreulicherweise ein paar wunderhübsche Kaffeesäcke ergattern konnte. Hatte sofort das Bild der fertigen Tasche im Kopf – und mir leider erst später über den eigenwilligen Geruch und das feinstaubfusselige Material (*Hilfe*) Gedanken gemacht. Naja. Nach einer Runde im Handwäsche-Programm, sonnengetrocknet, gebügelt (am Balkon!) und„Taschen!!! Nicht nur für Kaffeeliebhaber“ weiterlesen

Jeans Recycling: Yogabag

Beim Frühjahrsputz im Kleiderschrank kamen wiedermal ein paar alte Jeans zum Vorschein. Und weil ich nicht darauf warten kann/will, dass 1. Bootcut oä. wieder modern wird oder ich 2. je wieder reinpasse, hab ich ihnen zu einem zweiten Leben verholfen. Wegwerfen wäre echt zu schade! Jetzt trage ich meine Jeans jedenfalls wieder, als Yogatasche 🙂Schnitt wie„Jeans Recycling: Yogabag“ weiterlesen